• Seminare
  • Seminarübersicht
  • Gastsprecher
  • ISRAEL & Die Gemeinde: Eine wiederhergestellte Reise - eine unveränderte Absicht im August 2018 mit Colin Mitchell aus Israel

ISRAEL & Die Gemeinde: Eine wiederhergestellte Reise - eine unveränderte Absicht im August 2018 mit Colin Mitchell aus Israel

Kalender
Gastsprecher
Datum
02.08.2018 - 05.08.2018

Beschreibung

ISRAEL & DIE GEMEINDE: 

Eine wiederhergestellte Reise - eine unveränderte Absicht

lsrael ColinMitchell 2018

mit Colin Mitchell aus Israel

im Haus David - vom 02. bis 05. August 2018

Israel und die Gemeinde sind seit zwei Jahrtausenden, zumindest für den Großteil dieser Zeit, in gegensätzlichen Richtungen umhergereist. Während die Kirche ihre jüdischen und hebräischen Wurzel abstritten, verleugneten die Juden ihren eigenen Messiah, Yeshua.

Als Jesus zum Tempel in Jerusalem gebracht wurde, lesen wir, dass Simeon, ein jüdischer Priester erklärte, Jesus zu sehen, 
dass er ein Licht sein würde, um Offenbarung den Heiden zu bringen und Herrlichkeit des Volkes Israel, Lukas 2:32.

Gott erfüllt Seine göttlichen Absichten genauso wie er diese historischen Worte der Wahrheit heute wiederherstellt, als einen Auftakt des siegreichen, zweiten Wiederkommens von Yeshua. Lasst uns zusammenkommen, um diese erstaunliche Wiederherstellung und unsere Berufung fest zu stehen und zu dienen in diesen herausfordernden Zeiten.


INHALTE & ZIELE DES SEMINARS
              Flyerdownload     zur Seminaranmeldung

  • Ermutigungen, um das Zusammenwirken von Israel und den Gemeinden durch Gottes Wort und Herz zu verstehen.
  • Verstehen, was Gott heute in Israel macht
  • Zugerüstet sein, um fest zu stehen und für Israel zu beten, dass alle von Gottes Absichten für den Mittleren Osten erfüllt werden.
  • Herausgefordert und gestärkt sein, für die biblische Wahrheit zu stehen 
  • Vorbereitet sein für die Wiederkunft unseres HERRN und Retters

 ÜBER COLIN MITCHELL…

Colln Mitchell

Colin Mitchell wuchs in einer jüdischen Familie im Osten von London auf.
Gemeinsam mit seiner Frau, Helen, wanderte er 2009 nach Israel aus.
Zurzeit dient er im Leiterschaftsteam der Kehilat HaCarmel Gemeinde in Israel.
Seine Begabungen liegen im Predigen sowie Lehren, wofür auch sein Pastoren- und Vaterherz schlägt.

Colin dient auch als Geschäftsführer für Praktika bei der HaCarmel Gemeinde und assistiert im Management der afrikanischen Frauen- und Kinderobdach.
Colins Berufung beinhaltet den internationalen Dienst, um mit Gottes Wort Geschwister auf der ganzen Welt zu segnen und ermutigen,
während er parallel dazu eine klare und ausgewogenen Sicht darbringt, was gerade in Israel und im Mittleren Osten vor sich geht.
Colin ist ein geistlicher Vater von vielen, leiblicher Vater von zwei jungen Erwachsenen und auch Adoptivvater.
So hat er gemeinsam mit Helen zwei wunderschöne Babies adoptiert.
2012 verfasste Colin ein zeitgemäßes Kommentar zu Wallfahrtspsalmen „Lasst uns hoch nach Jerusalem gehen“.
Mehr über Colin und seine Gemeinde kannst du online nachlesen auf 
Welcome to Kehilat HaCarmel

Gesamtpreis: pro Person 285,00 € (inkl. 3 Übernachtungen, Vollpension und Seminargebühr, Unterbringung in Mehrbettzimmern)

Beginn: Donnerstag 18 Uhr, mit Abendessen  -  Ende: Sonntag 13 Uhr, danach Mittagessen  

Da es sich um eine zusammenhängende Schulung handelt, ist es nicht möglich, tageweise teilzunehmen.

Wir danken für euer Verständis!

Hinweis: Eine kostenlose Stornierung ist leider nur bis 10 Tage vor Seminarbeginn möglich.
Danach wird eine Stornogebühr fällig.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok